17 / 06 / 2019

zeilcharter.nl
alle Plattboden-Schiffe der braune Flotte
platbodem huren IJsselmeer Waddenzee

Hecktjalk Arend

Segeln auf IJsselmeer oder Wattenmeer mit der Hecktjalk Arend ab Stavoren
20.76 M.
4.96 M.
200 M2

Die 1892 gebaute L’Arche de No‘ ist eine elegante Erscheinung auf den niederländischen Gewässern. Sie ist eine originale Statie- oder Hektjalk (Statie=Pracht), wovon das einzige andere Exemplar im Zuiderzeemuseum in Enkhuizen liegt. Das Schiff wurde mit viel Gefühl für Historie restauriert und zu einem schnellen, flexibelen Schiff umgebaut. Der ehemalige Frachtraum wurde in eine angenehme Schlafakkommodation sowie einen sehr stilvollen Aufenthaltsraum umgezaubert. Ein Segeltörn führt sie entlang der schönsten Fleckchen auf dem Watt, dem IJsselmeer oder den Friesischen Seen und Kanälen, die ab dem Abfahrtshafen Stavoren alle im Handbereich liegen. Der Skipper und Eigentümer Michiel Goeman weiht Sie gern in die feinen Kniffe des Segelns ein und weiß viel über die Geschichte der alten Städtchen und Inseln, die angesteuert werden, zu erzählen. Endreinigung abkaufen verpflichtet. (€ 80)

2
1
2
2
1
1310 (vr, za, zo)
830
2190
2760
3950
Schiff mieten auf IJsselmeer oder Wattenmeer : die Hecktjalk Arend ab Stavoren










Zurück zum übersicht










Personen